Straßenladen: Intelligentes Laden von Elektrofahrzeugen in städtischer Umgebung

Im September 2022 sicherte sich Waybler den ersten Platz in einem Innovationswettbewerb, der von der Stadt Stockholm ausgerichtet wurde. Der Wettbewerb forderte Unternehmen auf, Lösungen für die Bewältigung der Herausforderungen des Straßenladens in städtischer Umgebung beizutragen. Wayblers Vorschlag wurde als Gewinner aus 16 konkurrierenden Einreichungen ausgewählt.

Seit 2023 arbeitet Filip Aglöv bei Waybler an der Entwicklung und Vermarktung ihrer Lösung für das Straßenladen. Der Sieg in dem Wettbewerb ist ein Beweis für den Wert der Idee und des Produkts. Die Lösung hat das Potenzial, verschiedenen Interessengruppen zu nutzen, die zuvor Schwierigkeiten hatten, intelligentes Laden in städtischen Umgebungen anzubieten.

Wayblers bewährte Technologie - Eine zukunftssichere Lösung

Seit dem Sieg wurde das Produkt und das Konzept verfeinert, um eine zukunftssichere Lösung zu bieten, die weder Qualität, Design noch Flexibilität beeinträchtigt. Wayblers technische Lösung für das Straßenladen basiert auf derselben Philosophie und Technologie, die für Ladelösungen in Gewerbeimmobilien und Wohnungseigentümergemeinschaften verwendet wird. Die Kernfähigkeit besteht darin, mehrere Fahrzeuge mit geringerer Leistung zu laden. Was das Straßenladen auszeichnet, ist die Platzierung der Ladepunkte. Anstatt auf isolierte Parkplätze beschränkt zu sein, können Ladepunkte entlang von Gehwegen und anderen Bereichen platziert werden, in denen Bodenarbeiten schwierig oder unmöglich sind.

-Mit nur einem 63A-Kabel können wir den Bedarf von 50 Autos über Nacht decken. Der Aufbau ist minimal, und die Ergebnisse sind maximal. Durch den Einsatz speziell entwickelter Pflastersteine für die Kabelverlegung vermeiden wir Grabungsarbeiten und minimieren Störungen für Fußgänger, Radfahrer und den Verkehr in der Umgebung, sagt Filip Aglöv.

Ressourcen- und kosteneffizient

Das Straßenladen ist eine ressourceneffiziente Lösung, die das Laden von Elektrofahrzeugen an Orten ermöglicht, die zuvor unzugänglich waren. Es senkt die Kosten, da es keine umfangreichen Ausgrabungsarbeiten erfordert und Gehwege oder Straßen während oder nach der Installation nicht beeinträchtigt. Darüber hinaus handelt es sich um ein flexibles System, das teilweise oder vollständig einfach umgesiedelt werden kann, ohne die bestehende Infrastruktur und die Umwelt erheblich zu beeinträchtigen.

Eine Gelegenheit für bequemen Besitz von Elektrofahrzeugen auch in städtischer Umgebung

-Ich bin wie viele andere auf mein Auto angewiesen und lebe in der Innenstadt von Göteborg, wo die Lademöglichkeiten begrenzt sind. Die Anzahl der Ladestationen für Bewohner mit Parkausweisen ist knapp, und die Möglichkeit des intelligenten Ladens ist derzeit auf diejenigen beschränkt, die in Häusern oder Immobilien mit privaten Parkplätzen wohnen. Mit Wayblers Straßenlösung hätte ich mein Auto direkt vor meinem Zuhause laden können, was sowohl bequem als auch wirtschaftlich gewesen wäre, sagt Filip Aglöv.

Die Vorteile erstrecken sich über die physischen Ladestationen und ihre Umgebung hinaus. Waybler kann seine vernetzte Softwarelösung zur reibungslosen Abrechnung und Steuerung der Ladepunkte mit anderer Software integrieren, was eine individuelle Abrechnung nach Verbrauch und Systemverwaltung über externe Park-Apps ermöglicht.

Innovation für eine bessere Zukunft

Innovation ist sowohl aufregend als auch notwendig, aber nicht immer einfach.

-Viele haben Fragen zur Straßenladelösung von Waybler gestellt, und das ist völlig natürlich. Eine so umfassende Lösung für ein großes Problem anzubieten, mag zu schön klingen, um wahr zu sein, ist jedoch auch ein Beweis dafür, dass Wayblers Produkt genau auf dem richtigen Weg ist, sagt Filip Aglöv.

Derzeit arbeitet Waybler daran, seine Straßenladelösung in Schweden und Europa einzuführen. Sie befinden sich in Gesprächen mit mehreren Gemeinden und privaten Akteuren im ganzen Land und international. Waybler wird die Lösung im Herbst auf Messen und Foren präsentieren, darunter The Business Booster in Amsterdam im Oktober und Tomorrow. Mobility World Congress 2023 in Barcelona im November.

Eine Zukunft mit nachhaltigem Laden von Elektrofahrzeugen in städtischer Umgebung

Wayblers Lösung für das Straßenladen ist ein einfacher, aber flexibler Ansatz, der das Potenzial hat, erhebliche Herausforderungen in der aktuellen Infrastruktur für das Laden von Elektrofahrzeugen anzugehen. Mit ihrem kostengünstigen und anpassungsfähigen Design stellt sie einen Schritt in Richtung einer nachhaltigeren und zugänglicheren städtischen Umgebung für Besitzer von Elektrofahrzeugen dar. Das Straßenladen ist eine der Antworten auf die Herausforderungen des städtischen Ladens und ein Schritt in Richtung einer nachhaltigeren Zukunft.

Erfahren Sie mehr über Wayblers Lösungen für das Straßenladen hier.

Några av våra kunder

Besök & leverans:
Svetsarvägen 8
171 41 Solna

Postadress:
Waybler AB
Box 4020
171 04 Solna

Copyright © 2023 Waybler. All rights reserved.
IntegritetspolicyRegulatory
EIT Urban Mobility. Co-funded by the European Union